Baustart und Blogstart

Der Blog zum Bau

Ende August werden an der Güterstrasse 8 die Baumaschinen auffahren! Ab dem 12. August starten die Vorbereitungsarbeiten. In diesem Blog wollen wir den Mitgliedern der Wohnbaugenossenschaft Warmbächli und allen anderen Interessierten regelmässig vom Baufortschritt berichten. Den zukünftigen Bewohnenden möchten wir Wissen über ihr neues Zuhause vermitteln – vom Wandaufbau bis zum Wasserhahn.

Wer steckt dahinter?

Dieser Blog wurde von den Genossenschaftsmitgliedern Marco Steinacher, Daniel Kaufmann, Hynek Bures und mir (Tobias Willimann) konzipiert und technisch umgesetzt. Daniel begleitet den Umbau fotografisch, Hynek trägt Videobeiträge bei und ich werde versuchen, mein Wissen aus der Baukommission einfliessen zu lassen. Unser Ziel ist es, ungefähr jede Woche einen neuen Beitrag zu veröffentlichen.

Ich werde als Leiter der Baukommission Zahlen, Fakten und Aktuelles von der Baustelle berichten und versuchen, Bauabläufe und vor allem auch deren Ergebnisse zu vermitteln. Daniel Kaufmann wird regelmässig auf der Baustelle fotografieren und hier Bilder beisteuern.

Weiter Informationsquellen

Neben diesem Blog gibt es auch in unserem Newsletter, auf unserer Webseite (Anmeldung Newsletter unten rechts) und für die Genossenschaftsmitglieder im sechswöchentlichen Infomail aktuelle Informationen zu unserer Genossenschaft, zum Bauprojekt und insbesondere auch zum Vermietungsprozess. Wir werden versuchen, in spannenden Momenten auch Begehungen auf der Baustelle zu organisieren.

Wir hätten gerne Feedback

Dieser Blog ist ein bisschen ein Experiment und wir freuen uns über Rückmeldungen und Feedbacks. Was interessiert dich besonders? Welche Themen sollten wir unbedingt abdecken? Sind die Beiträge spannend? Schreibt Kommentare (gleich hier unten) oder schreibt eine E-Mail an tobias.willimann@warmbaechli.ch.

Ich freue mich auf die Bauphase und auch darauf, darüber berichten zu dürfen.

Herzliche Grüsse,

Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.